Gipsmasken

Kategorie: Gips
Veröffentlicht: Dienstag, 17. Februar 2015 09:45
Geschrieben von Johannes Gfüllner

Gipsbinden aus der Apotheke oder aus dem Bastelgeschäft eigenen sich hervorragend zum Abformen eine Gesichtes oder eines anderen Körperteils. Das Endergebnis lässt sich zu einer Maske weitergestalten. Unsere Anleitung als auch die Fotostrecke in der Bildergalerie geben dazu Anregungen.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Masken.pdf)Masken.pdf[Einsatz von Gipsbinden]99 KB